Absaugen, Filtration und Übertragung von Staub, Sägemehl und Spänen

Betroffen sind Säge- und Hobelwerke, Schreinereien, Innenausbauer, Ausbildungszentren, Böttchereien, Zimmermänner, Recycling- und Verwertungsaktivitäten…

Der Schutz gegen Holzstaub zur Bewahrung der Gesundheit Ihrer Mitarbeiter ist von grundlegender und bleibender Bedeutung.


Poussières bois, sciures, copeaux : aspiration, filtration et transfert
Captage des poussières, sciures et copeaux de bois - VLE

Unsere Fachkenntnisse

Das Absaugen, Sammeln und Lagern von Staub, Sägemehl und Spänen verschafft Ihren Mitarbeitern eine sauberere und gesündere Arbeitsumgebung, reduziert Explosionsgefahren, lässt vorgeschriebene Expositionsgrenzwerte einhalten, sichert Sauberkeit und Funktion der Produktionswerkzeuge und öffnet Möglichkeiten zu Energieeinsparungen, zum Beispiel durch Systeme mit variablem Luftstrom.

Nos équipements de dépoussiérage

Ein umfangreiches Angebot von Entstaubungsausrüstungen

Um allen mit der Holzverarbeitung einhergehenden Problemen zuvorkommen zu können, entwickelt und vertreibt CATTINAIR zahlreiche ATEX-konforme Entstaubungslösungen für den Holzsektor.

Solche Entstaubungsanlagen sorgen für kontinuierliche Absaugung der Produktionsausrüstungen und kommen auch zum Filtern der von zentralisierten Reinigungsanlagen (Absaugzentralen) abgeführten Luft zum Einsatz.

Planung und Lieferung schlüsselfertiger Anlagen

Cattinair, führende französische Firma für Luftaufbereitung in der Holzindustrie hat Konzepte entwickelt, die vom Absaugen an den Holzverarbeitungsmaschinen (Schleifmaschinen, Sägen, Fräsen, Abrichten usw.) bis zur Übertragung und Lagerung von Staub, Sägemehl und Spänen reichen. Solche Lösungen wurden für handwerkliche Betriebe und industrielle Großbetriebe entwickelt, mit Aktivitäten auf der ersten und zweiten Holzverarbeitungsstufe.

Gesamtangebot

Die Anlagen werden durch unsere gleichen Projektleiter in Betrieb genommen, die auch die Auslegung vorgenommen haben.

Dabei wird sichergestellt, dass alles richtig funktioniert, wozu die Luftströmungsgeschwindigkeiten und Druckverluste an jeder Maschine und an verschiedenen Stellen der Saugsammelleitungen gemessen werden, sowie die Stromaufnahmen der Motoren und Schallpegel, wobei die in den technischen Unterlagen genannten Werte erhalten werden müssen und somit die Einhaltung der Vorschriften gewährleistet ist.

Unsere Serviceabteilung kann Ihnen Originalersatzteile, Überholungen Ihrer Anlage und Verträge für präventive Wartung anbieten.

Installation dépoussiérage bois : maintenance, suivi et contrôle

Unsere Referenzen

Hersteller von Paletten

Anwendung:
Absaugung von Holzstaub an einer neuen CAPE-Linie und vorhandenen Maschinen
Installierte Ausrüstung:
Zyklon GCS2400 auf Box positioniert

Hersteller von Sportartikeln (Ski)

Anwendung:
Absaugung von Holzstaub mit variablem Luftstrom
Installierte Ausrüstung:
Filter CFFC-4 et CFFC-12 mit Ecomodulair-System

Berufsschule

Anwendung:
Absaugung von Holzstaub auf einer Prozesslinie bei variablem Luftstrom
Installierte Ausrüstung:
Zyklonfilter 4Y8, Ecomodulair-System: Recycling
Luftvolumenstrom:
90 000 m3/h
Vorteile für den Kunden:
Energiegewinn mit Ecomodulair, ATEX-konform, Schutz der Schüler

Regelungen

Bei Arbeiten mit Exposition gegenüber Holzstaub, die sich auf der Liste von Verfahren, die mit als krebserzeugend eingestuften Stoffen einhergehen (geändertes Dekret vom 5. Januar 1993) befinden, sind besondere Vorkehrungsmaßnahmen und eine verstärkte Überwachung des Gesundheitszustands der dem Holzstaub ausgesetzten Personen vorgeschrieben (Artikel R. 4412-59 bis R. 4412-93 des französischen Arbeitsgesetzbuchs hinsichtlich besonderer Maßnahmen gegenüber krebserzeugenden, erbgutverändernden oder die Fortpflanzung gefährdenden Stoffen).

Vier Anleitungen des INRS hinsichtlich guter Arbeitspraxis bei Gefährdung durch Holzstaub:

Staub kann Explosionen verursachen, Lösungen zur Reduzierung der Explosionsgefahren müssen den Vorgaben der ATEX-Richtlinie entsprechen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unsrem Bereich Regelungen..